auf Eurer Klassenseite.

 

 

Das Design der Klassenseite bleibt einheitlich und wird bitte nicht verändert.  

 

Im Menü findet Ihr Euren Namen, der Euch zu Eurer Seite führt. Dort könnt Ihr Eure schriftlichen Ausarbeitungen der Referate oder Hausaufgaben in meinen Fächern einstellen, braucht sie also nicht mehr auszudrucken. Das spart Papier und Druckertinte und die Entschuldigungen mit dem kaputten Drucker haben sich auch erledigt. 

 

Die schriftlichen Lehrproben müssen als Bestandteil einer Schulaufgabe weiterhin gebunden oder geheftet abgegeben werden und können nicht hier eingestellt werden!

 

Bitte daran denken: Keine Texte aus dem Internet kopieren, das Copyright beachten. Das gilt besonders für Bilder. Keine Bilder verlinken, sondern auf Eure Festplatte speichern und dann hochladen. Zitate müssen als solches gekennzeichnet sein und die Quelle angegeben werden. Für Referate habt Ihr wenigstens drei Quellen zu bearbeiten, die angegeben werden müssen.

 Bei Büchern: Titel, Autor, Verlag, Erscheinungsort und -jahr (falls angegeben Auflage), Seitenzahlen und evtl. Autor für die bearbeiteten Seiten

Zum Beispiel: Thiemes Altenpflege, HG. Ilka Köther, Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 1990, 2. Auflage, S. 402 bis 409, Else Gnamm und Hans Georg Kimmerle

 Bei Zeitschriften: Name der Zeitschrift, Artikel, Autor, Seitenzahlen, Jahrgang, Monat und Jahr

Zum Beispiel: Altenpflege, Der Schrecken der Realität, Dieter Karotsch, S. 24 bis 27, 35. Jahrgang, Juli 2010

 Bei Webseiten: Name der Website, evtl. Name der Unterseite, der genaue und komplette link

Gerechte der Pflege, Max Demmel, http://www.gerechte-der-pflege.net/wiki/index.php/Max_Demmel

 Bildmaterial möglichst klein hochladen. Es genügt aber auch der link zum Bildmaterial oder Video, was Ihr benutzen möchtet.

Zum Beispiel: Bilder zu Max Demmel: http://www.gerechte-der-pflege.net/wiki/index.php/Max_Demmel

 Videos bei youTube: Button Weiterleiten, Button Einbetten, den Einbettungscode kopieren (z. B. <iframe width="560" height="345" src="http://www.youtube.com/embed/qFnYxN-ZS-0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe> ), dann hier auf den Button HTML-Code und in das Feld den Einbettungscode eingeben, einfügen drücken und das Video erscheint hier. Also alles ganz einfach.

   

 Und auf diesen Seiten gilt wie überall:

Schweigepflicht und Datenschutz beachten!

 

 

 

 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!